Badischer Kartoffelsalat

Zutaten

für 4 Portionen
1 Kilogramm Kartoffeln (festkochend)
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe (frisch)

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)
3 Tropfen Speisewürze (Maggi)
125 Milliliter Fleischbrühe (aus einem Brühwürfel gekocht)
5 EL Weißweinessig (mild)
6 EL Pflanzenöl

 

Zubereitung
Kartoffeln gut abspülen und mit Schale in Salzwasser je nach Größe etwa 20 Minuten kochen. Noch heiß pellen und in Scheiben schneiden. Schalotten und Knoblauch abziehen und ganz fein würfeln. Zu den Kartoffeln geben und alles mit Salz, Pfeffer und Speisewürze würzen.

So viel heiße Fleischbrühe und den Essig über die Kartoffeln geben und mischen, bis der Kartoffelsalat die richtige Konsistenz hat (nicht zu trocken und nicht zu flüssig). Den Salat mindestens 1 Stunde durchziehen lassen. Den Salat nochmals abschmecken und zum Schluss das Öl unterheben.